"Botin der Seelen"

Ina Parzer 

Gunsering 6    

5114  GÖMING

+43 664 15 88 997

 

Praxisadresse:

"GEMEINSCHAFTSPRAXIS

BRÜCKENSTRASSE"

Brückenstrasse 5/1. Stock

5110 Oberndorf b. Salzburg

 

Praxiszeiten:

jeweils Dienstags

10 bis 18 Uhr

 

Terminvereinbarung

unter

+43 664 15 88 997

 

'BOTIN DER SEELEN' Tiertelepathie, Seelenarbeit und Jenseitsbotschaften
'BOTIN DER SEELEN' Tiertelepathie,Seelenarbeitund Jenseitsbotschaften

Jede Menge Erkenntnisse...

 

Nämlich die...

 

... dass wir das Seelenleben unserer Tiere berücksichtigen und somit auch ihr Verhalten besser 

             verstehen lernen.

... dass unsere Tiere uns auch "ohne Worte" hören - es reichen allein unsere Gedanken.

... dass unsere Tiere manchmal mit den gleichen Problemen zu kämpfen haben wie wir.

... dass unsere Tiere eigenständige, beseelte und weise Wesen sind.

... dass unsere Tiere genauso Bewusstsein haben wie wir Menschen auch.

... dass die Tatsache, dass sie sich nicht in unserer Sprache ausdrücken können uns nicht dazu berechtigt,

             sie als minderwertigere Lebewesen zu betrachten als wir selbst es sind.

... dass unsere Tiere ganz und gar nicht von uns getrennte Lebewesen sind, die ihr Leben zufällig bei uns                            verbringen, sondern dass es sich bei ihnen um liebende Seelen handelt, die bewusst ein Leben an

             unserer Seite gewählt haben.

... dass uns unsere Tiere im Herzen verbunden sind; uns dabei helfen, uns weiter zu entwickeln  und uns

             vieles abnehmen wollen - manchmal sogar Krankheiten.

... dass aber auch sie für uns manchmal eine Lernaufgabe darstellen und auch auf unsere Hilfe angewiesen sind.

... dass unsere Tiere fühlende und damit auch unter Umständen leidende Wesen sind, die uns zu mehr                                Mitgefühl, Denken und Handeln auffordern.

... dass wir für unsere Tiere auch auf der Bewusstseinsebene arbeiten können, was ihnen dabei hilft,

             sich im Leben wieder besser zurecht zu finden.

... dass wir alle mit allem verbunden sind und unser Bewusstsein alles wahrnimmt, was  uns umgibt - auch,                      wenn wir es scheinbar bewusst nicht wahrnehmen.

... dass es mehr gibt zwischen Himmel und Erde, als das, was wir sehen und "be-GREIFEN" können.

... dass wir uns wieder mehr darauf besinnen sollten, wer wir wirklich sind, woher wir kommen und

             wohin wir gehen - was unser WIRKlicher Lebensweg, unsere WIRKliche Lebensaufgabe ist und

             ob es sich nicht doch für uns lohnt, mehr auf unser Herz, unser Gefühl und unsere  Seele zu hören.

 

... und last, but not least die Harmonisierung der Beziehung zu ihrem tierischen Weggefährten;

            und die Entspannung von chaotisch gewordenen Situationen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Botin der Seelen